×

Referate des Landesverbands Hessen


Der Vorstand des BDÜ Landesverband Hessen kann nach Bedarf für bestimmte Verbandsaktivitäten Referenten berufen, die ihn in diesen Bereichen entlasten. Unserer Referenten werden meist von Teams unterstützt.

Wenn Sie also Fragen zu einem bestimmten Thema haben oder gerne mitarbeiten möchten, finden Sie hier die Kontaktdaten der richtigen Ansprechpartner:

Organisation Frankfurter Buchmesse
Michael Dear
Mendelssohnstr. 46
60325 Frankfurt am Main 
Telefon: +49 160 93827477
michael(at)michaelsdear.de

Referat Existenzgründung
Felicitas Kraut
Rohlederstr. 36
60435 Frankfurt am Main
Telefon: +49 69 91507550
kraut(at)bdue.de

Referat Mentoring
Konrad Tomica
Spessartring 2
61381 Friedrichsdorf
Telefon: 0170 7356186
konrad.tomicat-onlinede

Referat Gerichtsdolmetscher und -übersetzer

Louis Baracat
Brühlstr. 1 - 3
60439 Frankfurt am Main
Telefon: +49 69 570441
baracat(at)bdue.de

Tilman Kootz
Akazienstr. 23
65933 Frankfurt am Main
Telefon: +496915043946
Mobil: +4915772413108
Fax: +496990018594
kootz(at)bdue.de

Referat Fort- und Weiterbildung
Susanne Schartz-Laux
Alt Seulberg 41e
61381 Friedrichsdorf
Telefon: +49 6172 996 8154
schartz-laux(at)bdue.de

Referat Literaturübersetzen
Barbara Neeb
Weinstr. 13
60435 Frankfurt am Main
Telefon: +49 69 95403210
neeb(at)bdue.de

Referat Hessen-Info
Sina Göttmann
Franz-Gruber-Str. 24
64823 Groß-Umstadt
Telefon: +49 6078 5039509
goettmann(at)bdue.de

Das Referat ist derzeit unbesetzt. Interessent/-innen - bevorzugt tatsächlich in diesem Bereich Dolmetschende - können sich gerne beim Vorstand melden, um die Belange der professionellen D/Ü im Gesundheits und Gemeinwesen voranzubringen.

Referent/-innen genießen bei uns große Freiheit, wie sie ihre Tätigkeit ausfüllen und welche Akzente sie in ihrem ehrenamtlichen Engagement setzen möchten. Aus der Sicht des Vorstands könnte die Tätigkeit z.B. darauf abzielen, möglichst alle in diesem Bereich tätigen Kolleg/-innen an einen Tisch zu bringen und die tatsächlichen Auswirkungen kommunaler Dolmetschpools auf das Geschäft zu dokumentieren. Oder Konzepte zu erarbeiten, wie man auf positive, hilfreiche Art und Weise an Kostenträger und Dolmetschpool-Organisatoren herantreten kann, um mit ihnen ins Gespräch zu kommen und eine deutliche Abgrenzung zu vermitteln zwischen den Tätigkeiten, die ein Laie ehrenamtlich erbringen kann, und den Tätigkeiten, die zwingend einen auskömmlich bezahlten Profi erfordern. Oder im Gespräch mit den DiGG-Referent/-innen der anderen BDÜ Mitgliedsverbände und mit dem BDÜ Bundesverband daran mitzuwirken, aus den unterschiedlichen länderspezifischen Ansätzen eine bundeseinheitliche Strategie für diesen Bereich zu entwickeln.

Redaktion der Mitgliederzeitschrift Hessen-Info: he.redaktion@bdue.de
Sina Göttmann
Franz-Gruber-Str. 24
64823 Groß-Umstadt
Tel. +49 6078 5039509
Mob. +49 176 20735982
goettmannbduede

Social Media Redaktion: he.socialbduede

Facebook
Verena Ordu
Körnerstr. 19
63067 Offenbach
Tel.: +49 69 20014713
ordubduede

Twitter
Redakteur/-in gesucht!

Dolmetscher Übersetzer

Mehr als 700 Sprachexperten für fast 50 Sprachen und viele Fachgebiete

Seminare
Webinare

Fachliche und unternehmerische Qualifikation überall in Deutschland

nach oben

HE

facebook twitter

BDÜ

bdue xing twitter facebook youtube google pinterest linkedin
×